Claudia/ Juli 17, 2018/ Selbstliebe/ 0Kommentare

Die Liebe ❤️!

Sie ist das Größte und mächtigste dieser Erde. Sie überwindet alles Schwere und führt dich in die Helligkeit deines inneren Wesens.

Es gibt viele Gedichte, Lieder, Bücher und Bilder von ihr. Du kannst sie auf unterschiedliche Arten erleben.
Mutterliebe, Geschwisterliebe, Partnerliebe, Elternliebe ……

Sie ist immer Bedingungslos und vor allem endlos verfügbar.
Klar kannst du sie auch rein wissenschaftlich betrachten, ich allerdings bevorzuge es sie zu fühlen. Sie in jedem noch so kleinen Moment wahr zunehmen und zu genießen.
Ich verschenke sie auch sehr gern an jeden einzelnen der sie selbst verloren hat und sie so dringend braucht.

Es gibt drei große und intensive Liebeserfahrungen in meinen Leben.

Die erste ist definitiv meine Zwillingsschwester  !
Zusammen haben wir den schweren Start ins Leben gemeistert, haben direkt nach der Geburt Trennungen von einander, von der Mama überstanden. Haben um unsere eigenständige Entwicklung des einzelnen gekämpft, wurden entwurzelt, haben jede von uns für sich, nach einem neun Ort/Platz gesucht und ihn in uns gefunden. Dann die bewusste innere Trennung damit jede ihren eigenen Weg gehen konnte. Es war wirklich nicht leicht und mir kommen die Tränen vor Dankbarkeit dies alles mit dir geteilt haben zu dürfen. Danke das du immer für mich liebevoll da bist Susanne. Ich habe dich Mega lieb !

Die zweite sind meine Kinder ❤️! So ein großes Herz-Emoji gibt es gar nicht um meine Liebe zu ihnen auszudrücken.
Die Mutterliebe ist so vollkommen ausfüllend das ich denke mein Herz zerspringt weil sie so unsagbar groß ist.
Der Duft ihrer Haut, ihr Lächeln, ihre Freude! Mir fehlen die Worte all das zu beschreiben. Diese Liebe die genauso von den Kindern zurück gegeben wird ist mein größtes Glück auf dieser Erde. Ich Danke euch zwei Lina und Nils, das ihr mich als eure Mama auserwählt habt  .

Meine dritte große Liebe habe ich erst sehr spät erkannt doch nun begleitet sie mich schon seit mehr als 6 Jahren bewußt, mein Schutzengel El ❤️. In der schwierigsten Zeit meines Lebens fand ich oder besser gesagt sie endlich den Zugang zu mir. Voraussetzung ist natürlich eine gewisses Maß an Achtsamkeit und Zulassen. Sie streicht mir durchs Haar und spricht mir Mut zu wenn ich diesen brauch. Es ist so schön zu wissen nie, auch nicht einmal einen Wimpernschlag, allein zu sein. Danke das du mich so bedingungslos auf meinem Lebensweg begleitest.

Welche Liebe hast du? Welche ergreift dich am meisten? Erzähle davon  !

Deine Claudia

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*