Guten Morgen ihr Lieben, ich habe vor ein paar Wochen eine geführte Meditation bei Claudia gemacht. Meine Geschichte schrieb ich hier ja schon einmal. Ich durfte nach meiner Tochter die 2013 geboren wurde im März diesen Jahres erneut positiv testen. Ich freute mich allerdings nicht sondern bekam Panikattacken und erlebte die schwierige SS mit meiner Tochter gefühlt noch einmal. 1 Woche später hatte ich dann einen frühen Abgang. Nun durfte ich gestern noch einmal positiv testen und was soll ich sagen? Ich bin voller Freude und Glück ich spüre keine negativen Gedanken und vertraue meinem Krümel und meinem Körper dass dieses mal alles gut geht  ich kann euch die Meditation bei Claudia nur ans Herz legen wenn ihr in einer ähnlichen Situation seid 😘

Liebe Claudia, ich möchte dir auf diesem Wege danken. Ich habe deine Facebookseite entdeckt, weil ich nach einer glücklosen Schwangerschaft nun wieder die Chance bekommen habe ein weiteres Kind zu erwarten. Durch die vielen Ängste und schlechten Erfahrungen ist mir bewusst, dass ich durchaus eine Frühgeburt erwarten darf. Somit kam es zu unserem Kontakt. Ich habe dir in einem sehr liebevollen und verständnisvollen Gespräch alle meine Bedenken mitteilen dürfen. Du hast mich mit den richtigen Fragen eingestimmt, dass bei dir ein richtiger, wertvoller Platz ist. Deine Unterstützung in diesem Gespräch war schon so Kraft spendend. Auf diesem Wege möchte ich dir meinen Dank aussprechen und freue mich diesen Kontakt geschlossen zu haben …. ganz liebe Grüße einer werdenden Mutter und ihrem 26+3 Würmchen. 

Liebe Claudia,
ich muss auf diesem Weg noch einmal ein ganz großes DANKE sagen!!!

(Für alle, die meine Geschichte nicht kennen: ich habe 2 Frühchen, eins 8 Wochen, eins 6 Wochen zu früh geboren. Dazwischen ein Sternchen, 10. SSW,, ich habe ihn Levi genannt. Das schlechte Gewissen, gegenüber allen 3 Kindern, war immer da und hat mich runtergezogen… Keiner aus meinem privaten Umfeld mag das verstehen, schließlich habe ich 2 (meist) gesunde Kinder, da darf man sich nicht beschweren, etc… Und „das Sternchen war doch noch viel zu klein, um deshalb traurig sein zu dürfen“, etc etc… )

Jedenfalls ist es einfach wundervoll, wie Claudia Dombrowski immer die richtigen Worte findet ! Da hat die Zusammenarbeit im Coaching einfach Spaß gemacht, nach kürzester Zeit hatte ich das Gefühl, als ob wir uns schon eeeeewig kennen würden, wie mit einer lieben, lange bekannten Freundin . Ich bin nun viel ruhiger, kann leichter im HIER und JETZT leben bzw Dinge auch akzeptieren, die ich nicht mehr ändern kann… Bzw sie hat mir erstens gezeigt, dass es OK ist, eben soooo zu fühlen uns zweitens auch einen Weg aufgezeigt, besser damit umzugehen! 
Wenn ich an mein Sternchen Levi denke, herrscht nun Dank des Coaching nicht wie zuvor vorrangig Traurigkeit..!!! Sondern ich muss lächeln… Es wird mir buchstäblich warm ums Herz! Ich WEISS nun einfach, dass Levi immer bei mir ist, und vor allem, dass es ihm auch gut geht- Dank der wundervollen Meditation und dem Reiki mit Dir, Claudia  !!! (Und dass, obwohl ich Reiki bisher weder kannte noch offen „für so etwas“ gewesen wäre !!!)
Unsere Telefontermine musste ich öfters kurzfristig verschieben, wenn die Kleinen nicht geschlafen hatten- aber Claudia war zum Glück verständnisvoll und flexibel von der Uhrzeit her, so dass wir es trotzdem immer zu einem Gespräch geschafft hatten .
Und sie hat immer wieder von selbst nachgefragt, wie es mir geht… Echtes Interesse an meiner Geschichte gezeigt…

Claudia, ich danke Dir wirklich von ganzem Herzen für Deine Unterstützung, es war wirklich toll ❤️!

 

Ich weiß nun gar nicht so recht wie ich anfangen soll und schreibe einfach mal munter drauf los. Mir ging/geht es die letzte Zeit nicht so gut. Viele Termine mit den Kindern, Stress in der Familie usw, usw. Es kommt ja immer alles auf einmal. Zudem steht der 2.Geburtstag von meinem kleinen Löwen an und der Todestag seines Zwillingsbruder, unserem Engel. Also wirklich irgendwie alles Mist.

Claudia hat mir ein Telefonat angeboten. Anscheinend hat sie den richtigen Riecher gehabt, dass es gerade echt brennt. Nach langem hin und her, haben wir es Dienstag geschafft zu telefonieren. So und nun kommen wir mal zum wesentlichen: 😂

Ich kann es jeder Mama nur empfehlen dieses Angebot von Claudia anzunehmen. Claudia hat nicht nur ein offenes Ohr für mich gehabt, sondern mir auch mit Tipps zur Seite gestanden und auch von eigenen Erfahrungen berichtet. Es war direkt herzlich und überhaupt nicht fremd- wie wenn ich mit meiner besten Freundin telefoniere. ❤️

Seit dem Telefonat geht es mir wirklich besser – ich konnte lachen und auch weinen und fühlte mich wirklich verstanden. Ich kann mit neuem Elan in die uns noch vorstehende schwere, traurige aber auch schöne Zeit starten. Liebe Claudia, ich danke dir sehr für diese tolle Gruppe, für dein Engagement und generell, dass es dich gibt. Es müsste mehr Claudias auf dieser Welt geben ❤️.

Also scheut euch nicht und sucht Claudias Hilfe auf, wenn ihr sie braucht.